Summer Shopping Wishlist

Es ist endlich Mai und üblicherweise bedeutet das, dass es endlich wärmer wird und die ersten richtigen Sommertage auf uns warten. Viele fliegen auch im Mai in den Sommerurlaub. Auch wenn ich dieses Jahr nicht zu den Glücklichen gehöre, freue ich mich so auf den Sommer und habe mich deshalb auch gleich mit den aktuellen Sommertrends beschäftigt.
Auch dieses Jahr ist weiß DIE Sommerfarbe überhaupt (MUST HAVE: weiße Crossbody Bag!), aber auch leuchtendes Rot und Blau dürfen nicht fehlen. Besonders schulterfreie Oberteile und Espadrilles stehen hoch im Kurs. Bikinitechnisch sind hochgeschlossene Oberteile im Bustierstil „the Shit“! Letztes Jahr war die Ananas das Sommer Trendsymbol, dieses Jahr ist es die Wassermelone. Aber auch Quasten und runde Beachtowels dürfen nicht fehlen. Meine liebsten Pieces habe ich euch in einer Collage festgehalten und verlinkt 🙂

Welches ist euer Lieblingsteil? 

It is finally may and that means, summer is right around the corner! Hopefully there are going to be warmer summer days soon and I know some of you guys are just about to go on their summer holidays. Although I am not going in may this year, I am so excited for summer and I just spotted these years summer trends. 
Of course white will be THE summer color just as usual (MUST HAVE: a white cross body bag!). But all the bright reds and blues are in the shops as well! Especially off shoulder tops and espadrilles are very popular again. When it comes to beach wear you’ll definitely need a high-necked bikini top. Last year pineapples were the trend symbol of the summer, this year you will be surrounded by watermelons! And you wouldn’t want to miss out on tassels and round beachtowels.
Anyways, I collected and linked my favorite pieces in a collage down below 🙂

Which one is your favorite?

Summer Wishlist, Vacation, Must Haves, Summer, Style, Trends1.Necklace // 2. Bardot Dress // 3. Beach Towel // 4. Floaty Watermelon // 5. Round Beach Towel // 6. Gucci Bag //
7. Bikini // 8. Scarf / Hairband // 9. Bikini // 10. Sunnies  // 11. Sun Protection // 12. Sandals // 13. Bangle //
14. iPhone Case // 15. Dress // 16. Hat // 17. Espadrilles // 18. Top // 19. Espadrilles // 20. Top // 21. Chloé Bag

Folge:

7 Comments

  1. 5. Mai 2017 / 9:44 am

    Oh mein Gott! Die Schuhe von Stuart Weitzman sind ja der absolute Traum und haben es mir total angetan! Vielleicht werden Sie ja bei mir einziehen dieses Jahr.
    Die runden Beach towels habe ich auch schon bestellt. Da gibt es ja ganz tolle in wunderbaren Sommerfarben.
    Danke für die schöne Zusammenstellung <3

    Love,
    Kati

    http://www.kati-onclouds.de

  2. Susa
    5. Mai 2017 / 10:10 am

    Liebe Verena,
    ich liebe Wassermelone – als Obst sowieso – und überlege mir für die wärmeren Tage eine Luftmatratze in der Form zuzulegen. 😛
    Von deiner Collage steht eindeutig die Nummer 6 ganz weit oben auf meiner Wishlist und ich hoffe, dass ich mir dieses Träumchen in weiß bald erfüllen kann.
    Weiß ist ohnehin die Sommerfarbe schlechthin. In Kombination mit Blau und einem Strohhut auf kann der Sommer kommen.

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  3. Sabrina
    5. Mai 2017 / 5:06 pm

    Ich rufe gerade „einmal alles zum mitnehmen bitte :D“! Nein, das sind wirklich sehr coole Teile dabei und damit bekommt man gleich doppelt Lust auf den Sommer. Off-Shoulder finde ich sehr schön, aber leider etwas unpraktisch, weil sie immer wieder über die Schultern nach oben rutschen. So ein cooler Bikini wird aber definitiv für den Urlaub noch bei mir einziehen!

    Ich bin schon gespannt, welche Teile davon wir bald bei dir bewundern dürfen.

    Liebe Grüße, styledby.s

  4. Ina
    22. Mai 2017 / 7:41 pm

    Ich finde deinen Blog / Instagram Account sehr gelungen! Vor allem auch, weil ich mich mit deinem Kleidungsstil und Mindset sehr identifizieren kann 🙂 ich fände einen Blogpost über dein Shoppingverhalten bzw. -strategien, Lieblingsmarken oder -shops (online oder lokal) sehr interessant. Also auch allgemein wie du einkaufst. Ist es eher durchstöbern und schauen was einem gefällt oder eher gezieltes Shopping (ich möchte ein bestimmtes Outfit (nach)stylen – was brauche ich dafür?). Oder suchst du nach bestimmten Lieblingsmarken,…?
    Ich zum Beispiel bin von Onlineshops mit riesengroßer Auswahl schnell überfordert. Oft kann man auch die Qualität nicht erkennen. Das nervt dann schnell … würde mich sehr interessieren! Mach weiter so 🙂

    • 22. Mai 2017 / 7:48 pm

      Wow vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Es freut mich wirklich sehr, dass dir der Blog (und mein Instagram Feed) so gut gefallen 🙂
      Ich beschäftige mich wirklich unglaublich viel mit dem Thema Shopping und habe mir deinen Themen Wunsch sofort notiert!
      Es wird also ganz bald einen Artikel darüber geben – versprochen! 😉

      Liebste Grüße
      Verena

      • Ina
        22. Mai 2017 / 8:17 pm

        Oh, Dankeschön! Dann freue ich mich schon sehr darauf! 🙂
        Liebe Grüße
        Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.