#newin – What I bought during Glamour Shopping Week

Shopping Week, Closet, Details, Pax, Ikea, Wardrobe, Schrank

Die Glamour Shopping Week liegt nun zwei Wochen zurück und mittlerweile ist auch das letzte Paket angekommen. Ich bin euch ja noch einen kleinen Haul schuldig und möchte euch daher wie versprochen zeigen, was ich geshoppt habe. Um ehrlich zu sein ist meine Ausbeute gar nicht so spektakulär und wie üblich, habe ich fast ausschließlich bei h&m und Zara bestellt. Zara hatte zwar keine Rabatte, allerdings komme ich daran am Ende doch nie vorbei. Außerdem musste ich meine Rituals Vorräte aufstocken und so durfte auch ein kleiner Abstecher zu Rituals nicht fehlen. Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden mit meiner Ausbeute und habe definitiv einige neue Lieblingsteile für den Frühling/Sommer gefunden 🙂

Glamour Shopping Week is over and the last parcels have arrived. I promised to do al little haul and show you what I bought during Glamour Shopping Week, so here we go 🙂 To be honest, my finds aren’t that spectacular and I shopped at h&m and Zara like I always do. As usual Zara didn’t have any discounts but I always end up there anyways. Moreover I had to stock up on my Rituals supplies, so I stopped by at the Rituals store as well. Overall I am very happy with my picks and there are definitely some new favorite pieces for spring/summer season 🙂

 

Shopping, Haul, Finds, h&m, Rituals

Tie Blouse || Striped Cotton Shirt || Lace Pencil Skirt || Blue Lace Pencil Skirt  || Golden Sunnies  || Rose golden Sunnies  || Wardrobe Sachet „Ritual of Dao“ || Bed & Body Mist „Ritual of Karma“ || Shower Foam „Ritual of Karma“ ||
Hand Balm „Ritual of Dao“ || Black Leather Belt || Cotton PJs || Flower Crown


Rituals …

Da mein Rituals Shower Foam leer war, musste Nachschub her. Es war auch eigentlich schon vorher klar, dass ich nicht in den Store spaziere, einen neuen Foam kaufe und wieder rausgehe. Ich probiere mich dann meist durch alle möglichen Düfte, Cremes, Peelings durch und eskaliere ein bisschen. Die Karma Serie gab es bisher nur als Limited Edition und ich bin super froh, dass sie nun während der Sommerzeit dauerhaft im Sortiment ist. Ich würde fast sagen, dass ich diesen Duft noch mehr liebe als die Sakura Serie. Daher durfte auch gleich noch das passende Bed & Body Mist mit (abends vor dem Schlafen gehen aufs Bett sprühen und gleich reinlegen – traumhaft ♥) .

Die Wardrobe Sachets habe ich auch schon mehrfach angeschmachtet. In der Verpackung befinden sich zwei Säckchen, die jeweils 6-8 Wochen einen angenehmen Duft im Schrank verteilen. Da mein Schrank offen ist wird es vermutlich nur für 4 Wochen reichen, aber das ist es definitiv Wert! Jedesmal wenn ich jetzt in mein Ankleidezimmer komme, werde ich von dem zauberhaften Duft nach weißem Lotus und Yi Yi Ren begrüßt. Darunter könnt ihr euch jetzt vielleicht nicht so viel vorstellen, aber es riecht blumig, erfrischend und beruhigend. 🙂
Rabatte gab es bei Rituals dieses Mal nicht, dafür konnte man sich eine große Tube Handcreme aussuchen. Ich entschied mich für Dao Hand Balm.

Let’s talk about the Rituals stuff. I knew I wouldn’t stop by and just jump in to get a new shower foam and then leave. When I am at Rituals I love to try out all the fragrances, creams and peelings and then the whole thing gets out of control. The Rituals of Karma Series have been a limited edition during last summer and I am so happy that it is now a constant part of the range during summer time. I’d say that I love this scent more than the Sakura series. So I picked the Karma shower foam and got the bed & body mist as well ( you need to spray it onto your sheets before you go to bed – amazing!).

The wardrobe sachets have been on my list for months now. The package contains two sachets which spread a lovely smell within the next 6 to 8 weeks in your whole wardrobe. Since my wardrobe is a walk in closet it might last just 4 weeks but this scent is definitely worth it. Everytime I walk into my closet I am greeted by the scent of white lotus and Yi Yi Ren. It’s such a bloomy, refreshing and calming scent and I love it! There haven’t been any discounts at Rituals this time but you got to chose a free hand balm for every purchase and I went with the Dao hand balm.

Closet, Details, Pax, Ikea, Wardrobe, Schrank

The h&m order

Wer mir auf Instagram folgt hat sicher bemerkt, dass ich im Moment total verliebt bin in alles was blush/peachy und rose ist. Obwohl ich sonst immer nur Gold trage und mit Rosegold nie etwas anfangen konnte, gefällt mir Rosegold aktuell wahnsinnig gut. Als ich mein h&m Paket öffnete wirkte es daher, als hätte ich ausschließlich Klamotten in allen möglichen Rosé – Tönen bestellt. Die Schluppenbluse hat so eine wunderschöne Farbe und sieht zu weiß, schwarz und blue Jeans einfach super aus! Die überlange Schluppe und die weit geschnittenen Ärmel geben ihr einen besonderen Twist und durch den satinartigen Stoff wirkt sie einfach edel und chic.

Als nächstes entschied ich mich für das gestreifte Hemd. Hemden kann man schließlich nie genug haben. Es lässt sich super leicht kombinieren und sieht einfach wunderbar frühlingshaft aus. Anschließend folgten die beiden Bleistiftröcke aus Spitze. Eigentlich hatte ich nicht vor beide zu behalten. Der blaue ist aus feiner spitze und sitzt so perfekt wie kein anderer Rock. Der pfirsichfarbene Bleistiftrock dagegen ist aus Häkelspitze und auch dieser Rock passte einfach wie angegossen. Mein Glückstag! Röcke und ich sind nämlich normalerweise keine Freunde. Beide kann ich im Sommer gut im Büro tragen (und natürlich zum Essen gehen, zu Cocktailparties & Co.) sodass ich genug Gelegenheiten habe beide auszuführen. Ein Outfit mit dem Bleistiftrock aus Häkelspitze habe ich euch ja bereits hier gezeigt.

Anschließend zog ich den Pyjama aus dem Paket. Das der bleiben darf stand von vorneherein fest. Ich habe mittlerweile drei Stück davon und sie sind einfach so, so, so bequem! Klingt bescheuert, aber ich schlafe einfach super gut darin. Sie sind aus Baumwolle und tragen sich total angenehm. Love! Was fehlt noch? Achja, die Accessoires. Die Flower Crown habe ich eigentlich nur zum Spaß mitbestellt, aber die sieht so süß aus dass ich mir eingeredet habe, auch dafür bestimmt eine Gelegenheit zu finden. Außerdem durften auch die zwei Sonnenbrillen in Gold und Roségold bleiben. Verspiegelte Sonnenbrillen scheine ich gerade zu sammeln, aber bei dem Preis kann man da auch ruhig schonmal zuschlagen. Für die Chino Hosen, die ich bei Zara bestellt habe wollte ich noch einen anderen Gürtel, daher habe ich mir bei h&m noch einen schwarzen, geflochtenen Ledergürtel ausgesucht.

If you follow me on Instagram you know that I am obsessed with anything pink / blush / peachy lately. Although I use to wear only gold accessories and never liked rose gold for jewelry I really have fallen in love with it this spring. When I opened my h&m parcel it seems like the whole parcel contained only blush and peachy colored items. The tie blouse has such a beautiful color and will look perfect with white and black trousers and even blue jeans. The oversized tie and sleeves give her a special twist and the satin fabric makes her look so chic and elegant.

I also decided to keep the striped cotton shirt. Like you can never have enough cotton shirts right? It looks fabulous with everything and the color is perfect for spring. Next are the two lace pencil skirts. One in light blue and the other one in a peachy color. I didn’t plan to keep them both but the light blue one fits so well like no other skirt ever did. The peachy colored skirt also fitted perfectly. What a lucky day! Usually skirts and I aren’t the best friends so I was more than happy about these two. I would wear them for work during summer time and also when going out for dinner and cocktails. See the outfit with the peachy pencil skirt here.

Afterwards I pulled pink PJs out of the parcel and I knew that I would keep them the second they moved into my shopping cart. I already own two of these PJs and they are the most comfiest PJs ever! It may sound silly but I love to sleep in them. What’s more? Oh well, accessories. The flower crown has been ordered just for fun but it looks so cute that I told myself that there will sure be an occasion to wear it. I also kept the two mirrored sunnies in gold and rose gold which I seem to collect lately. Last but not least I kept the braided leather belt.

Shopping Week, Closet, Details, Pax, Ikea, Wardrobe, Schrank

When You always find something at Zara

Und dann wieder dieser Zara… Ich war natürlich während der Shopping Week auch in der City unterwegs und kann ja nie an Zara vorbei gehen. Nur mal kurz gucken was es so gibt…. Ihr kennt das. Und dann gibt es da natürlich wieder sooo viele schöne Sachen!!! Gleich verliebt habe ich mich in den Kimono Blazer mit Blumenprint. Ich und Blazer – a never ending love story. Der musste also – auch ohne Rabatte – unbedingt mit. Ein entsprechendes Outfit mit dem Blazer zeige ich euch in den nächsten Tagen hier auf dem Blog.

And finally Zara again… Of course I walked through the city during Glamour Shopping Week and I never seem to pass up a Zara store. Just have a look what’s new … does that sound familiar? And then they have sooo many beautiful stuff!!! I have fallen in love with the floral kimono blazer at first sight. Blazers and I – a never ending love story. So I had to buy it – without any discounts. We already shot an outfit with this blazer which I will show you within the next few days.

Zara, Blazer, Kimono, Floral, Shopping

Anschließend entdeckte ich Stoffhosen im Chino Schnitt, aber etwas schicker. Sie sehen eigentlich wie kurze Anzughosen aus. Sowas passt mir normalerweise einfach nicht. Ich sehe in Anzughosen immer etwas verloren aus und sie sind mir üblicherweise auch zu weit. Obenrum. Und wenn sie dann noch High Waist geschnitten sind, sieht es richtig albern aus. Nicht so bei diesem Modell. Es eher middle bis low waist geschnitten und passte. Einfach so. Und dann kommt der Moment, in dem man vernünftig sein will und sich für eine Farbe entscheidet anstatt gleich fünf Hosen in verschiedenen Farben zu kaufen. Also bin ich brav mit einer Hose (in schwarz) zur Kasse, bezahlt, nach Hause. Zu Hause dann After Shopping Revival Party, also alles nochmal anziehen. Freuen, Ärgern, Zweifeln. Im Fall dieser Hose freuen und ärgern gleichzeitig. Freuen weil ich endlich eine Hose gefunden habe die passt, ärgern weil ich nur eine mitgenommen hab. Weiß und beige kann man aber auch so toll kombinieren. Verdammt. Also noch eine online Bestellung losgeschickt und die weiße und beigefarbene Chino auch noch geordert. Anschließend freuen, weil man damit neue Outfits kreieren kann und ärgern, weil die man sich vorgenommen hatte nicht das ganze Budget auf den Kopf zu hauen.

Afterwards I spotted these chino trousers. They do look like business pants and these do never fit my skinny figure. I always look a little lost when I wear these because they are to wide around my waist and butt. Hilarious. But these ones just fitted like a glove. YAY! And then you are having these moment when you try to be smart and responsible and just buy them in one color instead of leaving the store with five of them. So I left the store with black chinos being a nice girl. At home I had my obligatory after shopping revival party, trying everything on again. Happiness, anger, doubts. In case of the chinos happiness and anger at the same time. Happiness because I finally found trousers that fitted and anger because I just took one pair. I was sure that I would love to wear them in white and beige as well. Damn it. So I ordered the white and beige ones online. Then again happiness because of more perfect chinos and anger because at least I haven’t been the smart and nice girl and just spend my shopping budget all at once. #firstworldproblems

Haul, Zara, Chinos, Outfit, Pants, Trousers

Glamour Shopping Week

Floral Kimono Blazer || Chinos in black / white / beige ||

Ich hoffe euch gefällt dieser kleine Haul.
Ich wünsche euch einen wundervollen Montag und einen guten Start in die neue aber kurze Woche ihr Lieben! ♥

I hope you like this little haul.
Have a lovely monday and a good start into the short new week tomorrow cuties! ♥

Folge:

3 Comments

  1. 17. April 2017 / 6:45 pm

    würde ich nicht für eine Reise sparen,
    hätte ich die Shopping week so was von genutzt.
    aber ich bin sprachlos, wie viele wundervolle Sachen du dir gekauft hast 😀

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  2. 18. April 2017 / 9:37 am

    Liebe Verena,

    ich finde mich in deinem Beitrag absolut wieder! 🙂
    Zwar habe ich während der GSW „nur“ bei Pandora zugeschlagen, dafür aber gefühlt auch den halben ZARA-Onlineshop leer gekauft, da ich momentan lieber bequem zu Hause alles anprobiere, als abends nach der Arbeit noch in die City zu hetzen und durch den Zara zu laufen, der dann nur noch eine gute Stunde auf hat.

    Deine Chinos sind wirklich große Klasse – bei denen hätte ich mich farblich auch nicht für ein einziges Modell entscheiden können. 🙂

    Deinen neuen floralen Blazer habe ich schon auf Instagram bewundert – ganz mein Style!
    Zumal auch ich ein absoluter Blazerjunkie bin. 🙂

    Ich freue mich schon auf deine Outfit-Kombinationen!

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  3. Caro
    18. April 2017 / 4:45 pm

    Schöne Sachen die du da geshoppt hast😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.